So verwenden Sie ein einfaches nordisches Geldmagnet-Ritual mit Radionik

Der Nordic Orgone Ond Generator kann als einfaches Radioincs-Gerät und Geldmagnet verwendet werden. Es funktioniert nach dem Prinzip der Simple Radionics. Radionik braucht drei funktionierende Teile. Eine Stromquelle. Dies ist das eigentliche NOOG selbst.

Ein Wunsch, Wunsch der Absicht. Dies ist das Geldsymbol. Und ein Ziel. Dies kann entweder ein unter dem NOOG platziertes Foto sein. Wer es in den Händen hält, wird zum Ziel. Dank des neuen Paradigmas der spirituellen Quantenphysik und der Gesetze der Resonanzfrequenzen wird dieser NOOG Geldschwingungen aus dem Quantenozean anziehen.

Der Quantenozean ist voll von Geldschwingungen. Alles, was Sie brauchen, ist eine Methode, um es anzuziehen. Ich habe ein einfaches gefunden. Wie sich dieses Geld in Ihrem Leben manifestiert, ist ein individueller Prozess, der von Ihrem Geldglaubenssystem und der früheren Geldprogrammierung abhängt. Aber es wird Geld anziehen. Wenn Ihr Geldwiderstand zu erodieren beginnt, werden sich die Geldschwingungen als physisches Geld in Ihrem Leben manifestieren.

Ich benutze es seit mehreren Monaten und habe kleine Geldbeträge von Menschen und Orten angezogen, von denen ich nie geträumt hätte. Ich habe kleine Beträge aus Europa, Singapur, Australien bekommen und nach meinen Newslettern und E-Books gefragt. Dies ist seit Jahren eine karge Gegend.

Sogar der PayPal-Spenden-Button in Höhe von 2,00 $, den ich auf meiner Ole Viking-Website habe, hat 7 Klicks erhalten, nachdem er 4 Jahre lang inaktiv war. Ich kaufte ein Buch beim Bibliotheksverkauf und zwischen den Seiten lagen 6 2,00-Dollar-Scheine. Während ich in Walmart war, fand ich einen 20,00-Dollar-Schein in meinem Einkaufswagen. 787 US-Dollar an neuen Einnahmen in den letzten zwei Monaten. Es kommt noch mehr. Ich finde jeden Tag interessant und schaue, wie Geld zu mir kommt, ob es ein glänzender Penny auf der Straße ist, Geld in der Post eines eBay-Verkaufs in ein obskures Land.

Bei mir funktioniert es! Ich möchte es mit dir teilen. Aber Sie brauchen GEDULD! Wenn Sie so lange ohne Geldüberschuss unterwegs waren, wird es ein wenig dauern. Zu viel Widerstand gegen Geld in Ihrer Aura. Aber sobald Sie mit dem Ritual beginnen, seien Sie sich der Annäherung des Geldes bewusst. Es könnte einfach damit beginnen, einen neuen glänzenden Groschen auf der Straße zu finden. Heb es auf. Dann immer mehr.

Die Geduld! Setzen Sie die Geldräder in Bewegung und gehen Sie Ihrem Tagesgeschäft nach.

Das eigentliche NOOG-Ritual beginnt damit, dass Sie in Ihrem Lieblingssessel sitzen und sich entspannen. Nehmen Sie ein paar tiefe Atemzüge.

Halten Sie nun die NOOG Pyramide in beiden Händen kopfüber mit der Unterseite nach oben wie ein Trichter. Ein Füllhorn. So fließen die Geldschwingungen aus dem Quantenmeer in Ihr Leben, wo es unendlich viel gibt.

Rufen Sie nun die uralten Gnome und Trolle des Nordens an. Diejenigen, die für Geld und Schätze verantwortlich sind.

Mit geschlossenen Augen und dem umgedrehten NOOG In beiden Händen Ton:

„Meine Worte haben Macht wie in alten Zeiten. Also höre mich jetzt gute Nordzwerge und Trolle. Bring mir Silber, bring mir Gold,

Bring mir grünes Zeug, das sich faltet. Komm jetzt schnell, viel Spaß mit mir, Und Schatz bringe

So soll es sein!“

Visualisieren Sie mental, wie sich Ihre Geldgedankenformen aus dem Quantenozean direkt über Ihrem Kopf sammeln.

Sehen Sie, wie sich Ihr großer, breiter Trichter mit Geld füllt.

Sagen:

„Der Trichter für meinen Wohlstand ist gebaut und wird jetzt mit Flüssen und Bächen und Eimern und Schubkarren voller Geld gefüllt.

Es fließt in meinen Trichter in einem immer größer werdenden Fluss von Reichtum und Fülle.

Ich danke den Gnomen und Trollen, die helfen. Jetzt geh weg, um anderen zu helfen und niemandem zu schaden.“

Tun Sie dies so oft wie möglich, es funktioniert. Die neuen Gesetze der spirituellen Quantenphysik haben die Tore zum Wohlstand weit geöffnet, nutze sie.

Helfen Sie sich selbst mit Ihrer eigenen Magie.



Source by Ellis Peterson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.