Visualisieren sich Ihre Interessenten mit Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung?

Niemand kann einer Handlung oder Botschaft folgen, ohne vorher darüber nachzudenken oder zu sehen, dass es möglich ist, dies zu erreichen. Sie können die Teilnahme mental erreichen, indem Sie Ihrem Publikum helfen, sich vor Augen zu führen und zu sehen, wie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ihnen helfen wird. Immobilienmakler versuchen, ihren Kunden zu helfen, sich das Leben mit ihrer Familie in einem bestimmten Zuhause vorzustellen. Beim Zeigen des Hauses möchte der Agent, dass sich die Leute es als ihr eigenes vorstellen.

Ich erinnere mich, dass ich einige Zeit auf Key West in den Florida Keys verbracht habe. Jeden Abend vor Einbruch der Dunkelheit versammelten sich alle am Sunset Pier, um den Sonnenuntergang zu beobachten und die Aussicht zu genießen. Es ist eine großartige Zeit des Tages, um sich zu entspannen und die Schönheit der Natur zu genießen. Es ist auch die perfekte Gelegenheit für Verkäufer und Straßenkünstler, ihre Waren zu verkaufen. Wir sahen Jongleure, Schwertschlucker, Zaubertricks, die Werke. Eines Nachts, als ich die Leute sah, die vorbeigingen, wollten viele von ihnen zusehen, fühlten sich aber schüchtern, es sei denn, es hatte sich bereits eine Menschenmenge um die Künstler versammelt. Die Darsteller wussten, dass sie kein Geld verdienen würden, wenn sie keine Menschenmenge bekommen würden. Wenn jemand anonym bleibt, verspürt er wenig Druck, zu spenden. Ich sah, wie jemand, der eine magische Handlung durchführte, jemanden anrief, der versuchte, anonym zu bleiben. Bald verwickelte der Darsteller den Mann in seine Tat. Dies lockte mehr Leute zum Zuschauen und bekam auch eine Spende von dem Herrn, der nicht mehr anonym war.

Eine Gruppe von Forschern ging von Tür zu Tür und verkaufte Kabel-TV-Abonnements. Als sie den Satz „Stellen Sie sich vor, wie Ihnen das Kabelfernsehen umfassendere Unterhaltung bieten wird“ einfügte, erzielten sie sofort mehr Erfolg. 47 Prozent derjenigen, denen gesagt wurde, dass sie sich Kabelfernsehen vorstellen sollten, kauften ein Abonnement, während nur 20 Prozent der Kontrollgruppe dies taten. Der Verstand wird aktiviert, wenn Sie Ihrem potenziellen Kunden helfen, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu visualisieren.

In vielen überzeugenden Situationen ist Ihr Publikum möglicherweise überhaupt nicht an Ihrer Botschaft, Ihrem Service oder Ihrem Produkt interessiert. Wie ziehen Sie Passanten an? Wenn wir eine überzeugende Situation sehen, bleiben wir oft anonym. Wir wollen keinen Druck spüren, also schauen wir aus der Ferne zu. Wenn jemand im Bekleidungsgeschäft fragt, ob wir Hilfe brauchen, sagen wir „nein“. Wir vermeiden die Beteiligung, weil wir tief im Inneren wissen, dass die Beteiligung unseren Widerstand verringert.

Wenn Sie jemanden in Ihrer Nähe oder in Ihrem Publikum sehen, der Ihre Nachricht vermeidet oder ablehnt, versuchen Sie, ihn oder sie einzubeziehen. Sie können einen Freiwilligen aus Ihrem Publikum gewinnen, und indem Sie ihn dazu bringen, bereitwillig mitzumachen, werden Sie seine Perspektive völlig ändern. Dafür sind Tierhändler bekannt. Sie sehen, wie Kinder hereinkommen, nur um sich umzusehen. Die Eltern wollen keinen Hund im Haus haben, aber ihr Sohn oder ihre Tochter wollen trotzdem nachsehen. Der Besitzer wartet geduldig, bis die Augen des Kindes leuchten und sich sofort in einen neuen Welpen verliebt. Das Kind hält und umarmt den Welpen und der Vater weiß, dass er vor einem Kampf steht. Der Besitzer ist weise und will den Vater nicht bekämpfen. Er sagt nur: „Es sieht so aus, als hätte sie sich in diesen Welpen verliebt. Ich verstehe Ihre Besorgnis, einen neuen Welpen zu bekommen – wer wird dafür verantwortlich sein? Wenn es nicht klappt, bring ihn zurück.“ Natürlich wissen Sie, dass der Rest Geschichte ist. Wer kann sich nach einem Wochenende nicht in einen Welpen verlieben? Der Eigentümer hat erfolgreich einen widerstrebenden Kunden dazu gebracht, sich zu engagieren.

Verwenden Sie Fragen, die „Ja“ erzeugen. Wenn Sie Ihre Marketing- und überzeugenden Präsentationen erstellen, müssen Sie festlegen, wie oft Sie Ihr Publikum dazu bringen, die Hand zu heben, Ja zu sagen oder mit dem Kopf zu nicken. Wie viele verbale Jas bekommen Sie? Eine einfache und effektive Möglichkeit, mehr positive Antworten zu erhalten, besteht darin, Fragen zu entwickeln, die eine positive Antwort erhalten. Wenn ein Wort zum Beispiel auf „n’t“ endet, wird es mit „Ja“ beantwortet. Betrachten Sie die folgenden Sätze:

Würde es nicht?

Ist es nicht?

Könnte es nicht?

Nicht wahr?

Sollte es nicht?

Willst du nicht?

Kannst du nicht?

War es nicht?

Wenn Sie Ihr Publikum physisch bewegen, kann dies auch die Art und Weise beeinflussen, wie Ihre Nachricht empfangen wird. Beteiligung kann so einfach sein, wie Menschen dazu zu bringen, „Ja“ zu sagen, die Hand zu heben oder einfach nur mit dem Kopf „Ja“ zu nicken. Je mehr Bewegung und Engagement Sie schaffen können, desto größer ist Ihre Überzeugungskraft. Große Überzeugungstäter suchen nach Zeiten, in denen sie Bestätigung von ihrem Publikum erhalten können. Sie konstruieren ihre überzeugende Botschaft, um während ihrer Präsentation so viele verbale, mentale oder physische „Ja“ wie möglich zu erhalten. Und es gibt gute Beweise für diese Praxis. Eine Studie brachte eine große Gruppe von Studenten dazu, „Marktforschung zu High-Tech-Kopfhörern“ zu betreiben. Den Studenten wurde gesagt, dass die Forscher testen wollten, wie gut die Kopfhörer funktionieren, während sie in Bewegung sind (während die Träger auf und ab tanzten und ihren Kopf im Takt von Linda Ronstadt und den Adlern bewegten). Im Anschluss an die Lieder diskutierten die Forscher darüber, wie die Studiengebühren der Universität von 587 US-Dollar pro Semester auf 750 US-Dollar pro Semester angehoben werden sollten. Einer Gruppe von Schülern wurde gesagt, sie solle ihre Köpfe während der Musik und des Sprechens auf und ab bewegen. Einer anderen Gruppe wurde gesagt, sie solle ihre Köpfe hin und her bewegen. Einer letzten Gruppe wurde gesagt, sie solle überhaupt keine Bewegungen machen.

Nach dem „Testen der Headsets“ wurden die Studierenden gebeten, einen Fragebogen nicht nur zu den Headsets, sondern auch zum Studienangebot der Hochschule auszufüllen. Diejenigen, die mit dem Kopf nach oben und unten nickten (ja Bewegung), bewerteten einen Studiensprung insgesamt als günstig. Diejenigen, die ihren Kopf hin und her schütteln (keine Bewegung), wollten insgesamt, dass die Studiengebühren gesenkt werden. Diejenigen, die ihren Kopf nicht bewegt hatten, schienen auf die eine oder andere Weise nicht wirklich überzeugt zu sein. In einer ähnlichen Studie an der University of Missouri fanden die Forscher heraus, dass TV-Werbung überzeugender war, wenn die visuelle Anzeige sich wiederholende vertikale Bewegungen aufwies, zum Beispiel ein hüpfender Ball.

Die Einbindung von Kunden mit menschlichem Kontakt funktioniert auch gut für Einzelhandelsgeschäfte. Menschen werden von Natur aus zu anderen menschlichen Aktivitäten hingezogen. Der Anblick anderer Menschen in Bewegung zieht Menschen an – und steigert den Umsatz. Studien zeigen, dass der durchschnittliche Umsatz umso höher ist, je mehr Kontakt Mitarbeiter mit Kunden aufnehmen. Tatsächlich erhöht jeder Kontakt, der von einem Filialmitarbeiter initiiert wird, die Wahrscheinlichkeit, dass ein Käufer etwas kauft. Ein Käufer, der mit einem Verkäufer spricht und etwas anprobiert, kauft doppelt so wahrscheinlich wie ein Käufer, der keines von beiden tut. Das Gespräch mit einem Mitarbeiter kann den Kunden näher bringen und aktiv einbeziehen.

Jeder überzeugt für seinen Lebensunterhalt. Es führt kein Weg daran vorbei. Egal, ob Sie Vertriebsprofi, Unternehmer oder sogar Hausfrau sind, wenn Sie andere nicht von Ihrer Denkweise überzeugen können, werden Sie ständig abgehängt. Holen Sie sich Ihre kostenlosen Berichte unter Magnetische Überzeugungskraft um sicherzustellen, dass Sie nicht zusehen müssen, wie andere auf Ihrem Weg zum Erfolg an Ihnen vorbeigehen. Donald Trump sagte es am besten: „Studieren Sie die Kunst der Überzeugung. Üben Sie sie. Entwickeln Sie ein Verständnis für ihren tiefen Wert in allen Aspekten des Lebens.“

Abschluss

Überzeugungskraft ist das fehlende Puzzleteil, das den Code knacken wird, um Ihr Einkommen dramatisch zu steigern, Ihre Beziehungen zu verbessern und Ihnen zu helfen, das zu bekommen, was Sie wollen, wann Sie wollen, und Freunde fürs Leben zu gewinnen. Fragen Sie sich, wie viel Geld und Einkommen Sie verloren haben, weil Sie nicht überzeugen und beeinflussen können. Denk darüber nach. Sicher, Sie haben einige Erfolge gesehen, aber denken Sie an die Zeiten, in denen Sie es nicht geschafft haben. Gab es jemals eine Zeit, in der Sie Ihren Standpunkt nicht rübergebracht haben? Konnten Sie jemanden nicht überzeugen, etwas zu tun? Haben Sie Ihr volles Potenzial erreicht? Sind Sie in der Lage, sich und andere zu motivieren, mehr zu erreichen und ihre Ziele zu erreichen? Was ist mit Ihren Beziehungen? Stellen Sie sich vor, Sie könnten Einwände überwinden, bevor sie auftreten, wissen, was Ihr potenzieller Kunde denkt und fühlt, und fühlen sich Ihrer Überzeugungskraft sicherer.

Kurt Mortensens Markenzeichen ist Magnetic Persuasion; Anstatt andere zu überzeugen, lehrt er, dass man sie anziehen sollte, so wie ein Magnet Metallspäne anzieht. Er lehrt, dass sich der Verkauf verändert hat und die Verbraucher in den letzten fünf Jahren exponentiell skeptischer und zynischer geworden sind. Die meisten Überredungskünstler verwenden nur 2 oder 3 Überredungstechniken, obwohl es tatsächlich 120 gibt!



Source by Kurt Mortensen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.