Windows Notepad – Versteckte Funktionen

Notepad ist seit seiner Einführung gleichbedeutend mit dem Microsoft Windows-Betriebssystem.

Dieser integrierte Texteditor wird verwendet, um Programmiercode (HTML, PHP, ASP usw.) für die Website-Entwicklung zu schreiben. Es gibt auch andere Verwendungen. In diesem Artikel werden diese Funktionen hervorgehoben. Hier ist die Liste.

1.Windows Notepad kann zum Speichern von Nachrichten mit Datum und Uhrzeit verwendet werden. Öffnen Sie die Notepad-Anwendung. Geben Sie „.LOG“ in die erste Zeile ohne Anführungszeichen ein. Speicher die Datei. Wenn Sie die Datei das nächste Mal öffnen, werden Sie feststellen, dass in Notepad Uhrzeit und Datum hinzugefügt wurden. Eine großartige Möglichkeit, Protokoll- / Nachrichtendateien zu erstellen. Diese Funktion kann auch durch Drücken der Taste F5 vor dem Speichern der Datei aktiviert werden.

2. Notepad ist praktisch, wenn Sie Inhalte von Webseiten kopieren und in Microsoft Excel- oder Word-Anwendungen einfügen möchten. Normalerweise, wenn Sie direkt in Excel oder Word einfügen, kann das Ergebnis ziemlich katastrophal sein. Die Lösung ist Notepad.

Kopieren Sie den Inhalt einer Webseite und fügen Sie ihn in Notepad ein. Kopieren Sie nun den Inhalt aus Notepad und fügen Sie ihn mit der Unicode-Methode in Microsoft Excel oder Word ein.

3. Dies ist weder ein Tipp noch ein Hilfebefehl. Dies wird als Vier-Drei-Fünf-Sequenz bezeichnet (Notepad interpretiert dies als Unicode und nicht als ANSI). Schreiben Sie den folgenden Text in Notepad ohne Anführungszeichen „Sara hat die Fakten versteckt“. Speicher die Datei. Öffnen Sie den Inhalt und zeigen Sie ihn an. Überrascht!

4. Matrixeffekt: Öffnen Sie Ihren Notizblock und geben Sie Folgendes ein.

@echo aus

Farbe 02

:Anfang

echo %random% %random% %random% %random% %random% %random% %random% %random% % random% %random%

fang an

Speichern Sie diese als.bat-Datei. Öffnen Sie diese Datei nach dem Speichern. Sie sollten den Matrixeffekt sehen können.

In einer nachdenklicheren Anmerkung. Geben Sie Q33N in den Notizblock ein. Es war die Flugnummer eines der Flugzeuge, die das World Trade Center trafen. Ändern Sie die Schriftart in WINGDINGS. Sehen Sie sich das Ergebnis an. Es scheint, dass unser guter alter Notizblock von dem Terroranschlag wusste.

HINWEIS: Alle oben genannten Funktionen wurden unter Windows XP getestet.



Source by Lalit Navani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.